Erstmals hatte ich im Jahr 1987 großen Anteil an einer 64-seitigen Festschrift, die anlässlich des 36. Hessischen Schützentages in Groß-Gerau vom Schützenkreis Groß-Gerau herausgegeben wurde. Ich schrieb damals die Texte über die schießsportlichen Erfolge des Schützenkreises im Rückblick auf die letzten 20 Jahre und lieferte dazu einige Schwarzweiß-Bilder, die ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Kreispressewart gemacht hatte.