Einst wüst und unbesiedelt, heute ein beliebtes Urlaubsziel – Vom Schliersee zum Tegernsee und Starnberger See

Die Deutschland-Reise des Jahres 2021 führte uns Ende September zu den bayerischen Seen. Wir begannen die Reise am Schliersee, machten einen Abstecher zum Tegernsee und rundeten die Tour am Starnberger See ab.

Die blühenden Landschaften im Osten – Vieles sah früher anders aus

Die Reise „Blühende Landschaften im Osten“ führt den Leser durch die neuen Bundesländer Thüringen, Sachsen, Brandenburg und erinnert an eine Vision des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl, der im Juli 1990 sein damals berühmtes Wahlkampfversprechen in dem wiedervereinigten Deutschland gab.

Glasklares Wasser und die Perle der Alpen

Kristallklares Wasser, malerische Orte und steile Felswände – das alles erleben Besucher des Königssees im Berchtesgadener Land. Im Südosten von Bayern, nahe an der Grenze zu Österreich waren wir zu Gast in Schönau am Königssee, der mit seinem glasklaren Wasser und Biegungen wie ein norwegischer Fjord wirkt.

Mit Abstand durchs wildromantische Lubenbachtal

Einst waren es die Reisen in ferne Länder, die mich begeisterten. Doch mit zunehmendem Alter wuchs die Lust, mehr über Deutschland als Reiseland zu erfahren.

Über mich

Aus der Presseberichterstattung hat sich die Fotografie als weiteres Hobby entwickelt. Neben der Sportfotografie habe ich eine besondere Liebe zur Reisefotografie und im eigenen Studio viele Jahre lang zur Porträtfotografie entwickelt.

Meine Fotografien

rund um meine Reisen, Ausstellungen und Body Painting